Thies Irmler-Weber erhält den Landespreis für Werkrealschulen

Am Donnerstag, 16.07. wurde Thies Irmler-Weber aus Klasse 10 in Stuttgart mit dem Landespreis für Werkrealschulen ausgezeichnet.

Das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg und die Stiftung Würth würdigen damit seine  kontinuierlich sehr guten Leistungen sowie das ehrenamtliche und soziale Engagement im Fachbereich Wirtschaft und Informationstechnik. Die Urkunde wurde ihm persönlich von Minister Stoch überreicht.

Wir sind sehr stolz auf Thies und gratulieren ihm herzlich!