Schulweinclub

Im Schulweinclub erfahren die Schüler nach dem Motto „hands on“, was es heißt Winzer zu sein. Sie helfen bei allen Prozessen der Weinherstellung unter Anleitung von Franz Herbster kräftig mit. „Die Schüler sind begeistert, dass sie die Verarbeitung des Weines hautnah erleben können und selber etwas machen können“, erklärt Susanne Dieing, Mitarbeiterin von BBQ Berufliche Bildung GmbH, welche das Projekt begleitet. Bei der Einschulungsfeier der neuen Fünftklässler wird der Schulwein vermarktet werden. Wir sind gespannt auf den ersten Jahrgang!