Salamanderprojekt in Klasse 2b in Kirchhofen

Am vorletzten Schultag vor den Osterferien kam die Schwester von Frau Pitt in unsere Klasse. Sie arbeitet in Salzburg an der Universität und führte mit uns ein Salamanderprojekt durch.

Wir lernten Alpensalamander von Feuersalamandern unterscheiden, durften Puzzles, Memories, kleine Rätsel zu diesem Thema machen und stellten aus Knetmasse selbst kleine Amphibien her. Außerdem lernten wir, dass die Salamander auf der roten Liste stehen und erfuhren, wie wir eventuelle Salamanderfunde auf einer Homepage im Internet eintragen können.

Nach Ostern werden wir eine Exkursion ins Münstertal zum Teufelsgrund machen und dort nach Salamandern suchen. Hoffentlich finden wir welche...

 

Klasse 2b, Kirchhofen