Lesung mit Bernhard Goldschmidt

Herr Goldschmidt ist Autor. Er schreibt alemannische Gedichte und hat auch schon ein Buch veröffentlicht. In seinen Gedichten schreibt er zum Beispiel über seine Gefühle, aber auch über seine Kinder und Enkel.

Herr Goldschmidt hat uns einige seiner Gedichte vorgetragen. Außerdem hat er uns komplizierte alemannische Wörter erklärt: „Spinnhuddle“ ist zum Beispiel ein Spinnennetz und „Bäredreck“ ist Lakritze. Wir durften auch Fragen stellen und sind jetzt um einiges schlauer.

Vielen Dank für Ihren Besuch, Herr Goldschmidt!

 

Lilly Beutenmüller (Enkelin) und Alexa Goldschmidt, Klasse 5b