Fünftklässler greifen nach den Sternen

Wegen des VAG-Streiks begann unser Ausflug ins Planetarium zwar eine Stunde früher als geplant, dafür hatten wir aber eine schöne Picknick- und Spielepause im Stühlingerpark, bevor es ins Planetarium ging. Dort lernten die Klassen 5a & 5b am letzten Donnerstag viel über unser Sonnensystem, das sie in der Geographie-Einheit „Die Erde im Weltraum“ in den nächsten Stunden einbringen können. Wir durften sogar in einem Raumschiff „abheben“ und eine Reise zu den verschiedenen Planeten unseres Sonnensystems unternehmen. Es war ein informativer Vormittag mit vielen neuen Eindrücken!