Silber in der Disziplin Vorlesen geht an...

...Nina aus der Klasse 6b, herzlichen Glückwunsch!

Als Klassensiegerin trat sie am Mittwoch, 21. Februar beim Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs in der Mediathek Müllheim an. Wie ihre 12 Mitstreiter/innen aus dem Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald las sie vor voll besetztem Saal zunächst aus einem selbst gewählten Jugendbuch vor. Auch den zweiten Durchgang - hier war ein unbekannter Text vorzulesen - meisterte Nina souverän.

Im Reisegepäck auf dem Rückweg nach Ehrenkirchen: eine Urkunde, ein Buch und die Erfahrung, vor fremdem Publikum vorzulesen.

Begleitet wurde Nina von einer kleinen Abordnung aus der 6b, die stellvertretend für die Klasse vor Ort mitfieberte und Daumen drückte.