Neue iPads dank BBBank Spende

Die Jengerschule in Ehrenkirchen freut sich über eine Spende der BBBank in Höhe von 4.000 Euro. Am 04. April 2019 nahm der Rektor Gerd Günther den symbolischen Spendenscheck vom Filialdirektor der BBBank Filiale Freiburg Kartoffelmarkt Tim Lais entgegen. Das Geld fließt in die Anschaffung von neuen iPads, die unter anderem in der Vorbereitungsklasse eingesetzt werden. In der Vorbereitungsklasse sind Kinder mit geringen oder fehlenden Deutschkenntnissen. Der Einsatz digitaler Medien kann bei der Übersetzung in die Muttersprache wie auch bei der Vermittlung von Grammatik behilflich sein.

 

Die Spende stammt aus den Mitteln des Gewinnsparvereins e.V. Gewinnsparen ist eine Lotterie, in der man mit fünf Euro pro Monat teilnehmen und Preise gewinnen kann. Die BBBank-Mitglieder haben dort über 830.000 Lose gezeichnet.

 

Bundesweit fördert die BBBank mit Spenden- und Sponsoringmaßnahmen in Höhe von mehr als 2,5 Millionen Euro jährlich Projekte aus den Bereichen Soziales, Bildung, Wissenschaft, Kultur und Sport.