Quarantäne aufgehoben

Vor wenigen Tagen wurde die komplette Klasse 3a mit ihrer Klassenlehrerin wegen eines infizierten Schülers in Quarantäne geschickt. Nachdem nun ein zweiter und dritter Test des betroffenen Schülers negativ war, hat das Gesundheitsamt am Samstag nach Rücksprache mit dem Labor, der Arztpraxis und den Eltern die Quarantäne für alle Betroffenen mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Wir freuen uns, dass ab Montag nun wieder alle Schüler(innen) die Jengerschule besuchen können.


gez. Ute Schwizler, Konrektorin

Gerd Günther, Rektor