Schlagzeilen

Tag der offenen Tür - Anmeldetermine

Jengerschule Ehrenkirchen - Gemeinschaftsschule


Liebe Eltern,

wir möchten Sie über folgende Termine informieren:

Am Samstag, 10.3.2018 findet von 11.00 – 16.00 Uhr ein „Tag der offenen Tür“ an unserer Schule statt.

Die Anmeldetermine der Gemeinschaftsschule Klasse 5 für das Schuljahr 2018/19 sind am:

Mittwoch, 21.3.2018 und Donnerstag, 22.3.2018
jeweils von 09.00 – 12.00 Uhr sowie von 14.00 – 16.00 Uhr


im Sekretariat der Jengerschule Ehrenkirchen, Jengerstraße 3, Tel. 07633/804-51.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung das Blatt 4 und 5 der Grundschulempfehlung sowie die Geburtsurkunde bzw. den Personalausweis des Kindes mit.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Weitere Informationen auf der Schulhomepage www.jengerschule.de


gez. Gerd Günther, Rektor


Fastnachtsdisco

Das Thema "Neon" der Fasnachtsparty in diesem Jahr wurde von den Schülern super angenommen. Die Dekoration und die Discolichter verbreiteten die richtige Stimmung, um abzutanzen. Und das haben wir dann auch gemacht. 
Die DJs Vincent und Paul hatten mit den Wünschen der Klassen eine super Auswahl, um einen Kracher nach dem anderen zu starten. 
Vielen Dank an alle, die geholfen haben, eine tolle Fasnachtsparty zu feiern.

Job-Messe macht Laune…

…und zwar allen Beteiligten, die auch im zweiten Jahr die Kirchberghalle wieder in eine bunte Messehalle verwandelten: Schüler/innen mit ihren Eltern, Job-Suchende und natürlich die zahlreich vertretenen Betriebe. Neben guter Laune ergaben sich auch neue Erkenntnisse und Kontakte und sogar der eine oder andere Vertragsabschluss. Um das leibliche Wohl kümmerte sich die Klasse 6b. Auf ein Neues im Jahr 2019!

Job-Messe am Batzenberg 2018

Ausflug nach Emmendingen in die Kletterhalle (7a)

Wir fuhren am 29.11.2017 um 8:20 Uhr an dem Gemeindezentrum ab und kamen um 9:00 Uhr in Freiburg am Hauptbahnhof an. Als nächstes rannten wir zu Gleis 2, das war sehr anstrengend, denn um 9:03 Uhr fuhr der Zug schon ab. Wir haben es aber geschafft. Als wir in Emmendingen angekommen waren, liefen wir alle zusammen zur Kletterhalle Impulsiv. Dort begrüßte uns Tobias (Tobi). Zuerst sind wir in einen Raum, wo Tobi uns erklärte, wie wir uns sichern sollten. Als wir alle sicher waren, durften wir die ersten Kletterwände hoch klettern! Als alle einmal geklettern waren, sind wir an die großen Kletterwände gegangen. Danach sind wir in den Abenteuergarten gegangen und wir hatten 10 Minuten Pause. Als Tobi uns erklärte, was wir im Abenteuergarten machen sollten, haben wir uns alle besprochen um den Parcour zu überwinden, den uns Tobi stellte. In der ersten Runde hatten wir eine Zeit von 9:34 Minuten und in der Runde, in der uns Frau Linder besuchte, war die Zeit von 4:65 Minuten. Wir hatten uns also fast um die Hälfte verbessert. Wir zogen uns um und verabschiedeten uns von Tobi. Denn wir hatten noch etwas vor: Pizza essen! Yammy

 

Madeleine und Finja


Wintersporttag abgesagt!

Leider muss der Wintersporttag am Donnerstag, den 18.01.2018, aufgrund von Orkanböen abgesagt werden!

 

Es findet am Donnerstag regulär Unterricht in den Klassen statt.

Ehrenkirchen baut neue Schule

Die Jengerschule Ehrenkirchen freut sich auf den kommenden Schulneubau, der mit dem Spatenstich am 12. Januar startet. Die neue Schule umfasst 8 Klassenzimmer der Grundschule, zwei Klassenzimmer der Gemeinschaftsschule, eine Mensa, Vereinsräume sowie Fach-, Differenzierungs- und Verwaltungsräume. Bei der Planung konnten die Wünsche und Anliegen aller am Schulleben Beteiligten einbezogen werden. Wir danken dem Schulträger und dem Planungsteam für die Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen. In der Badischen Zeitung ist ein Artikel unter http://www.badische-zeitung.de/ehrenkirchen/startschuss-fuer-den-schulneubau erschienen.

Jengerschule wandert

Eine schöne Weihnachtswanderung nach Pfaffenweiler erlebten die Schüler(innen) von den Standorten Kirchhofen und Schallstadt. Am Waldspielplatz wurden Weihnachtslieder gesungen und es gab heiße Würstchen von der Metzgerei Vordisch. Wir wünschen allen schöne, besinnliche Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2018. Am 8. Januar 2018 freuen wir uns auf ein Wiedersehen an der Schule.

 

gez. Gerd Günther, Rektor

 

SC macht Schule

Die Jengerschule Ehrenkirchen und der SC Freiburg, langjähriger Kooperationspartner, führten mit der AOK Gesundheitskasse und der Firma fesa e.V. das Präventionsprojekt „SC macht Schule“ durch. Neben einem umfangreichen Fußball- und Bewegungsprogramm gab es zudem noch Workshops zum Thema „Cybermobbing“ und „Klimaschutz aktiv“ für die Klassenstufen 5 und 6. Die Schüler(innen) hatten viel Freude an der Bewegung in der Gemeinschaft und wurden zudem über den verantwortungsvollen Umgang mit sozialen Medien und dem schonenden Umgang mit nachhaltigen Ressourcen aufgeklärt.

Jengerschule auf Platz 5

Beim Schulsportwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" erreichte die Schulmannschaft der Jengerschule einen 5. Platz in der Malteserhalle in Heitersheim. Knappe Niederlagen gegen die Staudinger Gesamtschule und die Karlsschule (jeweils 0:1) verhinderten den Einzug ins Halbfinale. Deutliche Siege gab es gegen die Montessori-Schule FR (10:0), die WRS Freiamt (3:0) und gegen die Gemeinschaftsschule March (2:0). Sieger wurde die Staudinger Gesamtschule aus Freiburg.