Beratungsangebote

Auf dieser Seite befinden sich alle Beratungsangebote der Schule:

Schulsozialarbeit
Beratungslehrerinnen
Präventionsteam
Ausbildungsbrücke

Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit bietet Beratung und Begleitung von Schülerinnen und Schülern, von Erziehungsberechtigten und Lehrkräften an. Sie bringt sich durch die Mitwirkung an Unterrichtsprojekten und Gruppenarbeiten in den täglichen Schulalltag ein. Auf freiwilliger Basis werden Themen angegangen, die stets vertraulich behandelt werden und der Schweigepflicht unterliegen. Die Schulsozialarbeit hilft beim Umgang mit Streit und Konflikten, in Erziehungsfragen, dient der Informationsvermittlung, der Entscheidungsfindung sowie der Vermittlung an Fachstellen.

Brigita Bornefeld
Mobil: 0151-16240955 

bornefeld@cjw.eu

Lucas Jäger
Mobil: 0170-7074813

l.jaeger@cjw.eu

Beratungslehrerinnen 

Die Beratungslehrerinnen Frau Schneider-Seenkamp (GS) und Frau Haskiya (GMS) beraten und unterstützen Sie in folgenden Bereichen:

Schulprobleme:

  • Leistungsschwächen oder -abfall im Unterricht
  • Lernschwierigkeiten
  • Schulschwierigkeiten (Schulangst, Probleme mit Hausaufgaben, Schuldistanz)
  • Motivations- und Konzentrationsprobleme
  • ADHS/ADS/LRS/Dyskalkulie...
  • Hochbegabung
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • sonstige Probleme in und mit Schule

 
Fragen zur Schullaufbahn:

  • Einschulung
  • Übergang in die weiterführenden Schulen
  • Besonderes Beratungsverfahren beim Übergang an die weiterführende Schulen


Im Gespräch mit Ihnen und Ihrem Kind haben wir die Möglichkeit, bestehende Schwierigkeiten und Fragen genauer unter die Lupe zu nehmen und gemeinsam nach Lösungswegen zu suchen.
 
Das Beratungsangebot ist grundsätzlich freiwillig, vertraulich und kostenlos.
 
Das Beratungsangebot richtet sich an alle am Schulleben Beteiligten, also an Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte.

Ihre Beratungslehrerinnen

Kathrin Schneider-Sennekamp    

Grundschule

Sabine Haskiya

GMS

Präventionsteam

Ausbildungsbrücke